Stefania De Maestri A.R.A.D.

 

Nach dem Gymnasium in Italien studierte Frau De Maestri Jura, mit dem Abschluß B.A. in Mailand, aber nebenbei hat sie immer getanzt, unterrichtet und choreografiert. Als Balletttänzerin war sie Solistin und Preisträgerin bei Wettbewerben in Florenz und Modena.

 

In Caravaggio hat sie als Choreografin und Tänzerin viele Aufführungen gemacht und dort ihre eigene Ballettschule gegründet. Caravaggio Danza war von 2004 bis 2014 eine R.A.D. Schule bis Frau De Maestri, zusammen mit ihrem Mann und ihrem 7-jährigen Sohn, nach München kam.

 

Frau De Maestri wird bei uns, neben dem klassischen Ballett, Modern Dance – das ihr besonders am Herzen liegt – unterrichten.

 

Als Registrierte Lehrerin der RAD® darf sie Kinder und Jugendliche bei Ballett in Solln auf die Graded Examinations sowie die Vocational Graded-Prüfungen der Royal Academy of Dance® vorbereiten und zu Prüfungen anmelden, wie sie es seit vielen Jahren mit ihren Schülern erfolgreich gemacht hat.

Emily Koschyk  RAD® Teaching Diploma

 

Frau Koschyk wurde am „London College of Dance and Drama“ an der Universität in Bedford, England, zur Ballettpädagogin ausgebildet. Sie unterrichtete in verschiedenen Ballettschulen in Münster, Bremerhaven, Freiburg und Neu-Ulm.

 

Siebzehn Jahre lang führte sie zusammen mit ihrem Mann ihre eigene Ballettschule in Ulm. Sie ist Tutorin der Royal Academy of Dance für Fernstudien der Ballettpädagogik CBTS und PDPTC in Deutschland und gibt für die RAD weltweit Lehrer- und Kinderkurse. Frau Koschyk ist außerdem Prüferin der Royal Academy of Dance.

 

Frau Koschyk wird bei uns dienstags die älteren Kinder und Jugendlichen in klassischem Ballett unterrichten. Als Registrierte Lehrerin der RAD® darf sie bei Ballett in Solln Kinder und Jugendliche auf die Graded Examinations sowie die Vocational Graded-Prüfungen der Royal Academy of Dance®
vorbereiten und zu Prüfungen anmelden.